#CostaSocialCruiseEasy: Zwischen Social Media Basics und Zukunftsvisionen

11. Januar 2022

Jessy

Nachdem die Costa Smeralda bereits Schauplatz der ersten Costa Social Cruise im Juni war, ging es für Tourismus Turn im November erneut an Bord des Flaggschiffs der Carnival-Tochter – für die kleine Schwester der großen Cruise, die #CostaSocialCruiseEasy. Mit im Gepäck: Allerhand Learnings aus dem Bereich New und Social Media. Gemeinsam mit unserem Kunden Costa Kreuzfahrten und rund 40 Teilnehmer*innen haben wir der Inforeise 2.0 ihren Weg geebnet und das Lehrer-Schüler-Verhältnis dabei einfach mal zuhause gelassen.

Nachdem die Costa Smeralda bereits Schauplatz der ersten Costa Social Cruise im Juni war, ging es für Tourismus Turn im November erneut an Bord des Flaggschiffs der Carnival-Tochter – für die kleine Schwester der großen Cruise, die #CostaSocialCruiseEasy. Mit im Gepäck: Allerhand Learnings aus dem Bereich New und Social Media. Gemeinsam mit unserem Kunden Costa Kreuzfahrten und rund 40 Teilnehmer*innen haben wir der Inforeise 2.0 ihren Weg geebnet und das Lehrer-Schüler-Verhältnis dabei einfach mal zuhause gelassen.

Die siebentägige Expedienten-Reise startete nachdem alle Teilnehmer*innen und natürlich auch wir erfolgreich durch den Sicherheitskontrolle inklusive Corona-Antigen-Test geschleust wurden. Nach wie vor lassen die aktuellen Hygienebestimmungen keine individuellen Landausflüge zu. Organisierte Ausflüge sind jedoch an Bord der Costa Smeralda buchbar. Unsere Planung der #CostaSocialCruiseEasy wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst – im Gegenteil. Durch den vorbestimmten Ablauf der Cruise, konnten wir die einzelnen Elemente unseres Workshops um die jeweiligen Ausflüge herumbauen und diese gezielt in das Konzept einfließen lassen. Das Ergebnis: „Learning by doing“ ist und bleibt ein simples Modell mit großartiger Wirkung.

Die siebentägige Expedienten-Reise startete nachdem alle Teilnehmer*innen und natürlich auch wir erfolgreich durch den Sicherheitskontrolle inklusive Corona-Antigen-Test geschleust wurden. Nach wie vor lassen die aktuellen Hygienebestimmungen keine individuellen Landausflüge zu. Organisierte Ausflüge sind jedoch an Bord der Costa Smeralda buchbar. Unsere Planung der #CostaSocialCruiseEasy wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst – im Gegenteil. Durch den vorbestimmten Ablauf der Cruise, konnten wir die einzelnen Elemente unseres Workshops um die jeweiligen Ausflüge herumbauen und diese gezielt in das Konzept einfließen lassen. Das Ergebnis: „Learning by doing“ ist und bleibt ein simples Modell mit großartiger Wirkung.

Im Fokus unserer #CostaSocialCruiseEasy steht die Vermittlung von Basiswissen zur Nutzung der Plattformen Facebook und Instagram. Fragen rund um die richtige Präsentation, Vermittlung von USPs und die Definition von Zielen werden nicht nur geklärt, sondern direkt angeleitet. Die Reiseroute von Savona mit Halt in Häfen wie Marseilles und Barcelona war ideal, denn so konnten wir für die Teilnehmer*innen den theoretischen Teil mit einer praktischen Aufgabe im Anschluss versehen. Die Learnings und Tipps konnten direkt ausprobiert und in die Tat umgesetzt werden. Dabei haben wir gelernt, dass gerade während des Doings neue Fragen aufkommen. Unsere Reaktion: Wir schaffen ein individuelles Zeitfenster um im Anschluss an die jeweilige Praxisaufgabe ein flexibles „Q&A“-Modul einzuschieben.

Im Fokus unserer #CostaSocialCruiseEasy steht die Vermittlung von Basiswissen zur Nutzung der Plattformen Facebook und Instagram. Fragen rund um die richtige Präsentation, Vermittlung von USPs und die Definition von Zielen werden nicht nur geklärt, sondern direkt angeleitet. Die Reiseroute von Savona mit Halt in Häfen wie Marseilles und Barcelona war ideal, denn so konnten wir für die Teilnehmer*innen den theoretischen Teil mit einer praktischen Aufgabe im Anschluss versehen. Die Learnings und Tipps konnten direkt ausprobiert und in die Tat umgesetzt werden. Dabei haben wir gelernt, dass gerade während des Doings neue Fragen aufkommen. Unsere Reaktion: Wir schaffen ein individuelles Zeitfenster um im Anschluss an die jeweilige Praxisaufgabe ein flexibles „Q&A“-Modul einzuschieben.

Die Costa Smeralda bietet den idealen Rahmen Teilnehmer*innen deutlich zu machen, welche Rolle Social Media für ihr Unternehmen spielt. Die professionelle Produktion von eigenem Content beispielsweise von der Führung durch die einzelnen Kabinen, dem kulinarischen Angebot oder den weiteren Highlights des Schiffes kann für die jeweilige Zielgruppe kaum authentischer aufbereitet werden. Mit der richtigen Anleitung und der Nutzung der vielseitigen Tools der Plattformen können echte Mehrwerte geschaffen werden. Wenn dann zusätzlich Programme zur Automatisierung und Vorplanung der Inhalte kennengelernt werden, verschwinden auch die letzen Zweifel an der Notwendigkeit der Nutzung von Plattformen wie Instagram und Co. I mean: It’s 2022 and we are so digital!

Die Costa Smeralda bietet den idealen Rahmen Teilnehmer*innen deutlich zu machen, welche Rolle Social Media für ihr Unternehmen spielt. Die professionelle Produktion von eigenem Content beispielsweise von der Führung durch die einzelnen Kabinen, dem kulinarischen Angebot oder den weiteren Highlights des Schiffes kann für die jeweilige Zielgruppe kaum authentischer aufbereitet werden. Mit der richtigen Anleitung und der Nutzung der vielseitigen Tools der Plattformen können echte Mehrwerte geschaffen werden. Wenn dann zusätzlich Programme zur Automatisierung und Vorplanung der Inhalte kennengelernt werden, verschwinden auch die letzen Zweifel an der Notwendigkeit der Nutzung von Plattformen wie Instagram und Co. I mean: It’s 2022 and we are so digital!

Während der #CostaSocialCruiseEasy gibt es keine Fragen, die nicht gestellt werden können. Dumme Fragen? Never, es gibt nur dumme Antworten! (Da sind wir dann doch ein wenig in alte Lehrer*innenweisheiten abgedriftet ;-))  Sei es der absolute Einstieg in das Posten von Bildern und Videos oder die Klärung der Frage, was genau eine „Bio“ bei Instagram eigentlich ist. Die individuellen Wünsche und Bedürfnisse aller Teilnehmer*innen unserer Workshops sehen unterschiedlich aus. Für uns bedeutet das interaktiv und flexibel reagieren und spontan Module des geplanten Workshops anpassen oder erweitern. Doch genau das ist es, was wir als Beratungskollektiv von Tourismus Turn in unserer DNA verankert haben. Wir reagieren flexibel und dynamisch. Jung und innovativ. Ein bisschen gegen den Strom – aber immer konstruktiv. Wollt ihr kennenlernen? Well, die nächste #CostaSocialCruise steht schon in den Startlöchern …

Während der #CostaSocialCruiseEasy gibt es keine Fragen, die nicht gestellt werden können. Dumme Fragen? Never, es gibt nur dumme Antworten! (Da sind wir dann doch ein wenig in alte Lehrer*innenweisheiten abgedriftet ;-))  Sei es der absolute Einstieg in das Posten von Bildern und Videos oder die Klärung der Frage, was genau eine „Bio“ bei Instagram eigentlich ist. Die individuellen Wünsche und Bedürfnisse aller Teilnehmer*innen unserer Workshops sehen unterschiedlich aus. Für uns bedeutet das interaktiv und flexibel reagieren und spontan Module des geplanten Workshops anpassen oder erweitern. Doch genau das ist es, was wir als Beratungskollektiv von Tourismus Turn in unserer DNA verankert haben. Wir reagieren flexibel und dynamisch. Jung und innovativ. Ein bisschen gegen den Strom – aber immer konstruktiv. Wollt ihr kennenlernen? Well, die nächste #CostaSocialCruise steht schon in den Startlöchern …

Weitere Beiträge

Tourismus Turn – unabhängig & neutral

16. Februar 2024

Maren

Tourismus Turn auf die Ohren – neuer Podcast, noch mehr Impulse

17. Januar 2024

Alex

LinkedIn in der Touristik – Wieso das B2B-Netzwerk auch in der Reisebranche unerlässlich ist

11. Januar 2024

Pauline

Music Licensing: Stolperfallen und Hinweise

29. November 2023

Pauline

10 Tipps: Was drosselt die Reichweite bei Instagram?

7. November 2023

Alex

Fünf Tipps für die Content Creation auf Info-, Content- oder privaten Reisen

11. Oktober 2023

Lisa

Hashtags: Effektiv, wenn man weiß wie – 5 Tipps

15. August 2022

Jessy

#CostaSocialCruise: Social Media Workshops für Touristiker auf den Mittelmeer

8. Juli 2022

Maren

Reisebüro 2.0: Inforeisen und Urlaube für die Socials nutzen

2. Juni 2022

Jessy

#CostaSocialCruiseEasy: Zwischen Social Media Basics und Zukunftsvisionen

11. Januar 2022

Jessy

AirBnB: Von den einen verhasst, von den anderen geliebt

30. September 2021

Elisa

Wie Corona unsere Branche verändern kann – es ist Zeit uns neu zu positionieren

4. Januar 2021

Elisa

Von Corona und dem Privileg zu Reisen – Reisebüro im Jahr 2020

27. Oktober 2020

Elisa

Im Dialog mit der Politik: Aktionsbündnis ‚Rettet die Reisebranche‘ nutzt die Sommerpause

17. August 2020

Jessy

Instagram Reels: Mit neuem Feature gegen die Konkurrenz

4. August 2020

Jessy

Reisezeit (er)leben: Eine Inforeise ohne Veranstalter – für das große Umdenken in der Tourismusbranche

29. Juli 2020

Elisa

Instagram für Reisebüros: Spielerei oder Must-Have?

6. Juli 2020

Elisa

Reisebüroalltag während Corona: Eine Misere ohne Lichtblick

2. Juli 2020

Elisa

Die Welt ist ver(w)irrt: Eine Momentaufnahme aus der Sicht von Tobias Zirpel

20. Juni 2020

Marvin

Sieben Tipps für die Kommunikation in den neuen Medien

4. Juni 2020

Marvin

Kategorien

Link kopiert!

Wir nutzen Cookies, um Dinge zu verbessern.